Madame Floh - Der Flohmarkt von Frau zu Frau

Madame Floh ist wieder unterwegs und modeinteressierte Frauen werden eine riesige Auswahl an guter Second-Hand-Mode, tausend Accessoires und Schmuckstücken sowie Schuhen, Gürtel, Mützen, Schals und Hüten, aber auch neuer Mode anbieten.
Die Schränke werden durchsortiert, um Platz zu schaffen für die neue Herbst- und Winterkollektion. 
Der Kleiderschrank quillt über, die Kleiderstangen hängen durch, die Schuhe türmen sich im Schuhschrank, an der Garderobe findet kein Besuchermantel mehr Platz und Gürtel, Accessoires und Schmuck „en masse“ in den Schubläden. Und immer kommt noch etwas hinzu oder wurde nie getragen.

Zahlreiche Frauen bieten hier ihre Schätze aus dem Kleiderschrank an. Vom festlichen Abendkleid mit passenden Accessoires bis zum Bikini für den nächsten Urlaub. Vom Wintermantel bis um Armreif ist so ziemlich alles vorhanden, was das Frauenherz höher schlagen lässt.

Jede Frau kann hier ihre gebrauchte und neuwertige oder selbst designte Mode und Zubehör anbieten und jede Frau kann kommen, um hier auf der „Madame Floh“ tolle Schnäppchen zu machen. Die Madame Floh erfüllt garantiert so mancher Madame ihren Modewunsch. Hochwertige Labels werden hier zum kleinen Preis angeboten. Denn in jeder Frau steckt bekanntlich eine Schnäppchenjägerin.

Die Reihe der Frauenflohmärkte unter dem Label „Madame Floh“ in Leer, Aurich, Emden, Papenburg und Nordhorn haben sich in den allen Regionen zu Besuchermagneten entwickelt und bleiben nach wie vor Dauerbrenner. Sie machen Lust auf Shoppingstunden unter Gleichgesinnten und mit besten Freundinnen.
Es werden Umkleidewände und Spiegel aufgestellt, so dass die Sachen auch anprobiert werden können.

Noch ein Vorteil hebt die Stimmung und Kauflaune bei den Damen, denn Männer können die Veranstaltung ohne Eintritt besuchen – allerdings nur in Begleitung ihrer Frau oder Freundin.
Wer noch mitmachen will, kann sich die Anmeldeunterlagen einfach auf der Seite www.madamefloh.de oder auf www.sparringa-veranstaltungen.de downloaden und einen Standplatz buchen. Oder eine Anfrage schicken an info@sparringa-veranstaltungen.de .

Und wer so richtig Spaß am Stöbern und Shoppen gefunden hat, kann sich die Termine von der Homepage www.madamefloh.de in seinen Terminkalender eintragen

Termine Frühling 2018:
18.3.2018 Nordhorn, Alte Weberei
25.3.2018 Papenburg, Kesselschmiede

Termine Herbst 2018:
23.09.2018 Aurich, Stadthalle
14.10.2018 Nordhorn, Alte Weberei
21.10.2018 Papenburg, Kesselschmiede
28.10.2018 Leer, Ostfriesland

Melden Sie sich jetzt an und sichern Sie sich einen Standplatz an ihrem Wunschtermin!

Ort: Aurich, Stadthalle

Zurück