Reise durch die Region

Die „Reise durch die Region“, die durch Mittel des Europäischen Sozialfonds (ESF) unterstützt wird, bot Studierenden die Gelegenheit, die Region entlang der Ems neu für sich zu entdecken. Über fünf Tage hinweg nutzten Studierende unterschiedlicher Hochschulen und Fachrichtungen das Angebot der Ems-Achse und ihrer Partner, um einerseits interessante Arbeitgeber aus der Region für Praktika, Abschlussarbeiten und Jobeinstiege kennenzulernen, sowie andererseits, um sich einen Überblick über die unterschiedlichen Freizeit-Angebote in der Region zu verschaffen und diese zu testen.

Ems-Achse Doku: Reise durch die Region